LaufWunder 2016
Trennlinie

Charitylauf der youngCaritas

Trennlinie

Am 20.5. 2016 starteten die Schüler der 2. Klassen zum Laufwunder der „young caritas“. Mit ihrem Einsatz unterstützen sie drei Projekte, zum einen die Lerncafes, in denen Kindern, die sonst keine Unterstützung bekommen würden, kostenlos Lernhilfe und Nachmittagsbetreuung geboten wird, zweitens die Welcome Quartiere für unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge und drittens den Umbau einer Schule im Südsudan, in der zurzeit 80 Kinder in einem Raum unterrichtet werden müssen, der nach jedem Regen unbenutzbar ist, weil der Erdboden schlammig und aufgeweicht ist.

Trennlinie
Insgesamt liefen alle Schüler zusammen 914 Runden um den hinteren Sportplatz, und haben so gemeinsam einen beträchtlichen Betrag für den guten Zweck erlaufen. Danke euch Schülerinnen und Schülern und auch den großzügigen Sponsoren, die diesen Erfolg möglich machten!
Trennlinie
Hundeführer
Trennlinie

Aloisia Asslaber

Trennlinie