Tipps im Umgang mit Behinderten

Trennlinie

Wenn Du einen Behinderten in Begleitung anderer siehst, mache nicht den Fehler, nur mit seiner Begleitung zu reden.

Trennlinie
 

Frage bei konkreten Hilfen ungeniert, wie Du zupacken sollst.

Trennlinie

Bedaure nicht das Schicksal der Behinderten.

Trennlinie

Wenn Du einen verheirateten Behinderten kennen lernst, der noch dazu als Behinderter diese Ehe eingegangen ist, dann lobe nicht seinen Ehepartner, dass er den Behinderten geheiratet hat, denn das wirkt für beide Teile peinlich.

Trennlinie

Auch ein Behinderter hat das Recht auf bescheiden Vergnügen
(Besitz eines E-Rollstuhles oder Autos. Nimm das als selbstverständlich an, er braucht es, um mobil zu sein!)

Trennlinie

Rede mit dem Behinderten über seine Behinderung!

Trennlinie